Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 15

Gestern 28

Woche 15

Monat 1121

Insgesamt 50843

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online

Am 19. März 2017 war es endlich soweit: Nach mehreren Monaten intensiver Vorbereitung stellten sich zwei Trupps der Feuerwehr Ungerbach der Ausbildungsprüfung Atemschutz in Bronze.


Ziel dieser Prüfung ist die Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse für den Atemschutzeinsatz. Sie ist einem realen Einsatz nachempfunden wobei besonderes Augenmerk auf die korrekte Gerätebedienung und auf die Zusammenarbeit innerhalb der Ausbildungsgruppe gelegt wird.

Insgesamt sind vier Stationen zu absolvieren:

Weiterlesen ...

Am 5. März 2017 fand um 13:30 Uhr eine Winterschulung der Freiwilligen Feuerwehr Ungerbach statt.

Kommandant Walter Pernsteiner konnte dazu insgesamt 15 Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Beübt wurde unser hydraulisches Rettungsgerät im Zuge eines fiktiven technischen Einsatzes mit eingeklemmter Person. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Absicherungsmaßnahmen und den Eigenschutz gelegt.

Abgerundet wurde das Schulungsprogramm durch eine Vorführung, bei welcher mehrere Airbags gezündet wurden. Die Teilnehmer zeigten sich erstaunt über die Kräfte, welche bei der Auslösung eines Airbags frei werden und werden dieser Gefahr bei Einsätzen und Übungen nun sensibilisierter gegenübertreten.

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Ungerbach bedankt sich bei allen Teilnehmern für das Kommen, die aktive Mitarbeit und die investierte Zeit.

Hier geht's zu den Fotos.

Nach wochenlangen Vorbereitungen stellten sich David Freiler, Daniel u. Stefan Pernsteiner sowie Christoph u. Matthias Reithofer am 4. März 2017 dem Bewerb um das NÖ-Funkleistungsabzeichen.

Bei diesem Bewerb gilt es die Disziplinen: Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät, Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen, Lotsendienst, Arbeiten in der Einsatzleitung, Einsatzsofortmeldung und Fragen aus dem Feuerwehrfunkwesen zu meistern.

David, Daniel, Stefan, Christoph und Matthias konnten das Bewerbsziel klar erreichen und somit das bereits dritte Leistungsabzeichen innerhalb von nur 10 Monaten erwerben.

In unserer Feuerwehr gibt es nun 15 Mitglieder, die im Besitz dieses begehrten Abzeichens sind.


Das Kommando der FF Ungerbach gratuliert zu diesen hervorragenden Leistungen und bedankt sich für die investierte Zeit. Wir sind stolz auf euch!

Acht Mitglieder der FF Ungerbach bereiten sich zurzeit intensiv auf die "Ausbildungsprüfung Atemschutz" vor.

 

Diese Ausbildungsprüfung dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse für den Atemschutzeinsatz, unterstützt die Ausbildung der Feuerwehrmitglieder und schafft so die Voraussetzungen für einen reibungslosen Einsatzablauf im Ernstfall.

Wir werden zwei Trupps stellen. Die Ausbildungsprüfung in der Stufe Bronze ist für Sonntag, den 19.03.2017 um 09:30 Uhr angesetzt und wird im Feuerwehrhaus in Ungerbach abgehalten.

 

Alle Feuerwehrmitglieder und Interessenten sind herzlich eingeladen, sich am Prüfungstag vom Können der "Ungerbacher Florianijünger" zu überzeugen.

Weitere Informationen über die Ausbildungsprüfung gibt es hier.

Unser Feuerwehrmitglied Daniel Pernsteiner absolvierte vom 13.-17.02.2017 folgende Module an der Feuerwehrschule in Tulln:

  • Rechtliche und Organisatorische Grundlagen (RE10), für den Einsatz (RE20)
  • Führungsstufe 1 (FÜ10)
  • Ausbildungsgrundsätze (AU11), Gestaltung von Einsatzübungen (AU12)
  • Menschenführung (FÜ70), Verhalten vor der Einheit (FÜ90) 

Die Abschlussprüfung "Abschluss Führungsstufe 1" (ehemaliger Gruppenkommandantenlehrgang) konnte Daniel am heutigen 20.02.2017 erfolgreich absolvieren.

Das Kommando der FF Ungerbach gratuliert Daniel zur bestanden Ausbildung, bedankt sich für die investierte Zeit und freut sich, Daniel schon bald in die Funktion eines Gruppenkommandanten bestellen zu können.

Copyright © 2010-2017 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.