Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 4

Gestern 17

Woche 98

Monat 452

Insgesamt 78557

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Am gestrigen Freitag, den 8. Dezember 2017 fand die 94. ordentliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ungerbach im Hotel Grandits in Kirchschlag statt.

 

Feuerwehrkommandant Walter Pernsteiner konnte dazu unseren Bürgermeister Josef Freiler, unseren Pfarrer Mag. Otto Piplics sowie die anwesenden Feuerwehrmitglieder (insgesamt 38 Mann) begrüßen.

Nach der Eröffnung durch den Kommandanten, der Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung sowie dem Totengedenken legte Albin Konlechner den vorläufigen Kassabericht für 2017 vor. Da die Kassaprüfer nichts zu beanstanden hatten, wurde unserem Kassier von der Mannschaft die Entlastung erteilt.

Weiterlesen ...

Am Sonntag, den 3. Dezember 2017 veranstaltete die Feuerwehr Ungerbach einen Punschstand im Feuerwehrhaus.


Zahlreiche Besucher ließen sich Punsch, Glühwein, Kinderpunsch und Bier gut schmecken. Zur Stärkung servierten wir heuer mit einer Kesseldürren einen wahren Leckerbissen.

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei allen Kameraden, die bei der Vorbereitung und Abhaltung des Punschstandes involviert waren.

Natürlich bedanken wir uns auch bei allen Besuchern und Unterstützern auf das Herzlichste und freuen uns schon auf ein Wiedersehen im Jahr 2018.

Ebenfalls am Sonntag, den 3. Dezember 2017 absolvierte unser Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Florian Bernsteiner gemeinsam mit Kameraden der FF Lembach die Ausbildungsprüfung Atemschutz in Gold. Es war dies  zugleich die erste Abnahme in der Stufe Gold im gesamten Feuerwehrabschnitt Kirchschlag.

 

Bei der Ausbildungsprüfung Atemschutz gilt es vier Stationen zu absolvieren.

1. Station: Ausrüsten

2. Station: Personensuche

3. Station: Löschangriff über die Hindernisstrecke

4. Station: Geräteversorgung und Fragen – Gerätekunde

Weiterlesen ...

Am 25. November wurde im Gasthaus Moser in Gutenstein die Weihnachtsfeier des Bezirkskommandos Wr. Neustadt abgehalten.

 

Zu dieser waren die Mitglieder des Bezirkskommandos, die Funktionäre, die Sachbearbeiter sowie die Ausbilder des BFKDO 21 eingeladen.

Im Zuge der Veranstaltung erhielt unser Zugskommandant Patrick Konlechner, für seine langjährige Tätigkeit als Lehrbeauftragter Funk, das Ausbilderverdienstabzeichen in Gold des NÖ-Landesfeuerwehrverbandes.

 

Die Kameraden der FF Ungerbach gratulieren sehr herzlich zu dieser Auszeichnung!

Fotocredit: Norbert Stangl

Nach dem Ankauf  und der Installation unseres hydraulischen Rettungsgerätes in unser Feuerwehrfahrzeug, geht die Ausbildung unvermindert weiter. Nachdem im Dezember 2016 von einer Gruppe bereits die "Ausbildungsprüfung technischer Einsatz" in der Stufe Bronze erfolgreich absolviert wurde, wird das  dabei erworbene Wissen bereits das ganze Jahr über an weitere Feuerwehrmitglieder weitergegeben.

Um unser gemeinsames Lernen und das Übungsjahr 2017 bestimmungsgemäß abzuschließen, wurden deshalb zwei technische Übungen angesetzt; eine davon wurde am gestrigen 6. November 2017 abgehalten. Insgesamt nahmen 13 Mitglieder, welche ihr Wissen auf dem Gebiet der technischen Personenrettung vertiefen konnten, an dieser Übung teil.

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei allen Mitgliedern, die an dieser Übung teilgenommen, und ihre Freizeit wieder einmal für die Sicherheit der Bevölkerung zur Verfügung gestellt haben.

Copyright © 2010-2018 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.