Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

AFLB 2022

unterstützt von

Raiffeisenbank Region Wiener Alpen


jelo.at

 

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 2

Gestern 75

Monat 5884

Insgesamt 326599

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Am Sonntag, den 16.01.2011, fand um 14:00 im Hotel Grandits in Kirchschlag die Neuwahl des Feuerwehrkommandanten und Feuerwehrkommandanten-stellvertreters statt. Feuerwehrkommandant HBI Wilhelm Konlechner konnte dazu 45 Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Unter der Leitung unseres Herrn Bürgermeisters Franz Pichler-Holzer wurde diese Neuwahl durchgeführt. Als neuer Feuerwehrkommandant kandidierte HBI Wilhelm Konlechner, welcher von 45 abgegebenen Stimmen (1 davon ungültig) 44 Stimmen erhielt. HBI Wilhelm Konlechner nahm die Wahl an und wurde damit mit überwältigender Mehrheit in seinem Amt bestätigt.

 

 

Als nächstes wurde der Feuerwehrkommandantstellvertreter gewählt. Hier lautete der Wahlvorschlag BI Walter Pernsteiner. Auch er wurde mit einem herausragenden Ergebnis wiedergewählt, auf ihn entfielen 44 von 45 abgegebenen Stimmen (davon 1 ungültig). BI Walter Pernsteiner nahm die Wahl an und wurde somit ebenfalls in seinem Amt bestätigt.

 

Nach diesen beiden Wahlgängen wurde vom neuen Kommando der Leiter des Verwaltungsdienstes bestimmt. Auch hier gab es keine Änderung, OV Mag.(FH) Alfred Heißenberger behielt sein Amt und wurde für weitere 5 Jahre wiederbestimmt, auch wurde VM Ferdinand Brandstätter als Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes bestätigt.

 

Da HBM Walter Posch als Zugskommandant des 2. Zuges zurücktrat wurde als neuer Zugskommandant der bisherige Zugtruppkommandant OLM Patrick Konlechner ernannt. HBI Wilhelm Konlechner bedankt sich bei HBM Walter Posch für die langjährige Ausübung der Funktion des Zugskommandanten und ernannte ihn zum EHBM. Als neuer Zugskommandant wurde OLM Patrick Konlechner zum BM befördert. Der neue Zugtruppkommandant von Zug 2 heißt OLM Markus Posch.

 

Beim 1. Zug gab es keine Änderung.

 

Als neuer Fahrmeister wurde LM Klaus Brandstätter ernannt, da der bisherige Fahrmeister OLM Josef Reithofer sein Amt zurücklegte. OLM Josef Reithofer wurde zuvor noch zum HLM befördert und in weiterer Folge zum EHLM ernannt.

 

Es gibt auch einen neuen Zeugmeister. Dieser heißt LM Johann Posch, da HLM Rudolf Konlechner seine Funktion als Zeugmeister aufgab. HLM Rudolf Konlechner übernahm aber die Funktion eines Gruppenkommandanten im 2. Zug.

 

Desweiteren wurde noch OFM Anton Reithofer zum HFM befördert.

 

Um 15:30 Uhr schloss HBI Wilhelm Konlechner die Wahlversammlung mit "Gut Wehr".

 

Die FF Ungerbach bedankt sich bei allen "Zurückgetretenen" für die langjährige Ausübung der jeweiligen Funktion und wünscht allen "Neuernannten" Alles Gute.

 

hier geht's zu den Fotos.

Copyright © 2010-2022 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.