Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

unterstützt von

Raiffeisenbank Region Wiener Alpen


jelo.at

 

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 746

Gestern 547

Monat 7884

Insgesamt 521887

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Am 17.02.2024 fand eine unterabschnittsweite Atemschutzübung in Ungerbach statt. 

 

Durch eine Nebelmaschine wurden eingeschränkte Sichtbedingungen (Brandrauch) nachgestellt, durch eine Soundanlage wurden feuerwehrtypische Geräusche (Brandgeräusche, Hilfeschreie,....) eingespielt, dadurch sollte der Stresspegel erhöht sowie die Kommunikation innerhalb des Trupps erschwert werden. 

 

Die Trupps mussten teilweise 2-mal in das Wohnhaus eindringen um die Menschenrettung durchzuführen und in weiterer Folge auch die Brandbekämpfung aufnehmen zu könnne. Dabei kam auch eine Wärmebildkamera zum Einsatz.

 

Bei der Übung wurde besonderes Augenmerk auf die richtige Vorgehensweise (Tür-Check, Wandtechnik, Vorgehen in Bodennähe) und die Zusammenarbeit/Kommunikation innerhalb des Trupps gelegt. Nach den Durchgängen wurde den Trupps jeweils ein kurzes Feedback gegeben, wo etwaig gemachte Fehler bzw. Verbesserungsvorschläge besprochen wurden. 

 

Die FF Ungerbach bedankt sich bei den Feuerwehren des Unterabschnittes sowie aus Bad Schönau und Lebenbrunn für die Teilnahme und die investierte Zeit. 

 

Am 5. Jänner 2024 fand der Feuerwehrball der FF Ungerbach im Gasthaus Grandits in Kirchschlag statt.

 

Feuerwehrkommandant Walter Pernsteiner konnte dazu Bürgermeister Karl Kager, Kameraden aus den benachbarten Feuerwehren sowie das Faschingsprinzenpaar begrüßen.

 

Für die musikalische Umrahmung sorgten Gerdschi's one-man-band.

 

Wie alle Jahre gab es auch heuer ein Schätzspiel, das sehr gut angekommen ist.

 

Ein Dankeschön an alle, die uns Preise gespendet haben.

 

 

 

Der Feuerwehrball 2024 war wieder ein Erfolg. Die FF Ungerbach bedankt sich bei allen Besuchern und hofft auf ein Wiedersehen beim Feuerwehrball 2025.

 

Am 22.12.2023 wurde die FF Ungerbach gegen 18:54 Uhr per Anruf zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

 

Kurz vor Ortsende, Richtung Landesgrenze Burgenland/Niederösterreich blieb ein Lastkraftwagen im Schnee stecken. 

 

Nach der Absicherung der Einsatzstelle und der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde der LKW schonend auf einen sicheren Abstellplatz gezogen.

 

Wir standen mit insgesamt 11 Mann und zwei Einsatzfahrzeugen für etwa eine Stunde bei dieser Bergung im Einsatz.

 

"Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!"

 
Die Freiwillige Feuerwehr Ungerbach wünscht der Ortsbevölkerung von Ungerbach und allen Besuchern unserer Website ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2024. 
 
Gleichzeitig wollen wir uns bei allen Gönnern und Helfern sowie allen Feuerwehrmitgliedern und deren Familien für die großartige Unterstützung im abgelaufenen Jahr bedanken.
 
Gott zu Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

Am 08. Dezember 2023 fand die 100. ordentliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ungerbach im Gasthaus Grandits in Kirchschlag statt.

 

Feuerwehrkommandant Walter Pernsteiner konnte dazu Bürgermeister Karl Kager sowie die anwesenden Feurwehrmitglieder begrüßen.

 

Nach der Eröffnung durch den Kommandanten ging es mit der Genehmigung des Protokolls der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung sowie dem Totengedenken und dem vorläufigen Kassabericht für 2023 weiter. Es folgten die Detailberichte der Sachbearbeiter und der des Kommandanten, in welchen die wichtigsten des vergangenen Jahres noch einmal zusammengefasst wurden.

 

Reithofer-Schwarz Matthias wurde zum Feuerwehrmann befördert, Reithofer-Schwarz Florian zum Oberfeuerwehrmann, Thomas Pernsteiner zum Löschmeister, Daniel Pernsteiner zum Oberlöschmeister und Johann Ringhofer bekam eine Urkunde überreicht. 

 

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei allen Feurwehrmitgliedern für die aufgebrachte Zeit und den unentgeltlichen Einsatz für das Wohl des Nächsten im Jahr 2023!

Copyright © 2010-2024 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.