Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

unterstützt von

 

 

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

 

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 
 

Besucher

Heute 373

Gestern 487

Monat 13334

Insgesamt 233544

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Am vergangenen Sonntag, den 11. August 2019 fand der Kirtag in Habich statt.

 

Nach der heiligen Messe bei der Kirche in Habich zeigte sich der "Mönichkirchner Bloss" für die Gestaltung des anschließenden Frühschoppens verantwortlich und sorgte für gute Unterhaltung.

Bei erfrischenden Getränken und kulinarischen Köstlichkeiten verbrachten unsere Gäste einen entspannten und lustigen Tag in Habich. 

 

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei allen Gästen für den Besuch und bei den helfenden Händen, ohne deren Unterstützung diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre!

Unser Feuerwehrmitglied Josef Konlechner feierte Anfang August seinen 65. Geburtstag.

 

Zu diesem Anlass ließ es sich das Kommando der FF Ungerbach natürlich nicht nehmen, dem Geburtstagskind einen Besuch abzustatten und die besten Glückwünsche sowie ein kleines Geschenk in Form eines hl. Florians zu überreichen.

 

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei Löschmeister Josef Konlechner für alle Leistungen, die er im aktiven Feuerwehrdienst erbracht hat und hofft, dass uns Josef auch im Reservestand verbunden bleiben wird!

 

Am Samstag, den 3.8. und Sonntag, den 4. 8. 2019 fand in Maltern der traditionelle Feuerwehr-Heurigen mit Nassbewerb statt.

 

Die Wettkampfgruppe Ungerbach war auch beim Bewerb vertreten und erreichte in der Enabrechnung mit einer Zeit von 114 sec. fehlerfrei den guten 12 Platz.

 

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei der Bewerbsgruppe für die Teilnahme und die investierte Zeit in Übung und Kameradschaftspflege!

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ungerbach wurde am Freitag, den 2. August 2019 gegen 18:15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

 

Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten wir zur Unfallstelle aus. Ein Paketzusteller war mit seinem Fahrzeug auf der "Ungerbacher Höhe" aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben steckengeblieben.

 

Mithilfe unseres KLFA-W wurde der Kastenwagen zurück auf die Fahrbahn gezogen und der Fahrer konnte die Fahrt fortsetzen. Wir standen mit sieben Mitgliedern ca. eine Stunde im Einsatz.

 

"Gott zur Ehr', dem Nächsten zur Wehr!"

Am 27. Juli .2019 fand am Gelände des MSC Kirchschlag, und am Schlossberg ein Mountainbike-Rennen, organisiert vom MTB Team Bucklige Welt statt.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ungerbach unterstütze hierbei den Veranstalter, sorgte für Sicherheit und stellte unter anderem einige Streckenposten entlang der Strecke.

 

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich bei Gruppenkommandant Andreas Zöger für die Organisation sowie bei den eingesetzten Feuerwehrkräften für die investierte Zeit und beim Veranstalter für die gute Zusammenarbeit!

 
Copyright © 2010-2021 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.