Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 9

Gestern 22

Woche 114

Monat 754

Insgesamt 97774

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Am Nachmittag des 5. Mai 2020 wurde die FF Ungerbach zu einem Schadstoffeinsatz nach Kirchschlag gerufen.

Durch den Bruch einer Güllegrube bei einem landwirtschaftlichen Objekt sind etwa 350.000 Liter Gülle ausgetreten. Die Gülle ist teilweise in den Reissenbach gelangt und hat diesen verunreinigt.

Unsere Aufgabe bestand vorrangig darin, einen betroffenen Bereich zu reinigen bzw. die Güllerückstände zu verdünnen. Dazu wurde eine Zubringleitung errichtet und großflächig Wasser aufgebracht. Gegen Mitternacht konnten wir vorerst wieder einrücken.

Am heutigen 6. Mai wurde unsere Pumpe frühmorgens erneut zur Unterstützung der Reinigungsarbeiten angefordert, zur Mittagszeit konnte der Einsatz schlussendlich beendet werden.

Insgesamt standen 14 Feuerwehren im Einsatz.

 

Einen Detail-Bericht zum Nachlesen gibt es hier. (Link zu Website des BFKDO 21)

 

Unser Feuerwehrmitglied, Ehrenhauptbrandmeister Walter Posch, feierte Anfang März seinen 65. Geburtstag.

 

Zu diesem Anlass ließ es sich das Kommando der FF Ungerbach natürlich nicht nehmen, dem Geburtstagskind einen Besuch abzustatten und die besten Glückwünsche sowie ein kleines Geschenk in Form einer Floriani-Statue zu überreichen.

 

Wir danken Walter für alle Leistungen, die er ihm aktiven Feuerwehrdienst erbracht hat. Weiters hoffen wir, dass er uns auch im Reservestand verbunden bleiben wird und wünschen ihm und seiner Frau Ingrid viel Gesundheit und noch viele gemeinsame Jahre!

 

Am Freitag, den 31. Jänner 2020 fand eine Feuerlöscherüberprüfung im Feuerwehrhaus in Ungerbach statt.

 

Die Bevölkerung konnte die Feuerlöscher zur Überprüfung vorbeibringen. Das sachkundige Personal rund um Rauchfangkehrermeister Stephan Pichler-Holzer führte die Überprüfung und etwaige Reparaturen oder den Austausch von nicht mehr einsatzbereiten Feuerlöschern unmittelbar durch.

Weiters konnten auch Rauchmelder und diverse weitere Brandschutzprodukte erworben werden.

 

Die Überprüfung wurde von der Ortsbevölkerung sehr gut angenommen und es konnten an diesem Freitagnachmittag zahlreiche Feuerlöscher überprüft werden.

 

Am 5. Jänner 2020 fand der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Ungerbach im Hotel Grandits in Kirchschlag statt.

 

Feuerwehrkommandant Hauptbrandinspektor Walter Pernsteiner konnte dazu Bürgermeister Josef Freiler mit seiner Erika, sowie Kameraden aus den benachbarten Feuerwehren begrüßen.

 

Für die musikalische Umrahmung sorgten die Volksmusikanten.

 

Beim Schätzspiel galt es diesmal das Gesamtalter aller Mitglieder der Feuerwehr Ungerbach (insgesamt haben wir 74 Mitglieder) in Tagen zu erraten.

 

Es wurden viele Tipps abgegeben und kurz nach Mitternacht wurde das Schätzspiel dann aufgelöst und die Sieger bekannt gegeben. Viele tolle Preise standen für die Gewinner bereit.

 

An dieser Stelle möchten wir ein herzliches Dankeschön an alle richten, die uns Preise gespendet haben.

 

Der Feuerwehrball 2020 war wieder ein Erfolg!

 

Die FF Ungerbach bedankt sich bei allen Besuchern und hofft auf ein Wiedersehen beim Feuerwehrball 2021!

Copyright © 2010-2020 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.