Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 91

Gestern 78

Woche 91

Monat 472

Insgesamt 83986

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Mit der Teilnahme am Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnitts Gloggnitz in Otterthal (Bezirk Neunkirchen) ist die Wettkampfgruppe Ungerbach in eine neue Dimension vorgestoßen.

 

Mit einer fehlerfreien Angriffszeit von 35,29 sec in Bronze wurde eine neue persönliche Bestmarke fixiert, zugleich konnte erstmals die Qualifikation für den Parallelbewerb erreicht werden.

In diesem konnte die Angriffszeit gleich nochmals verbessert und erstmalig auf unter 35 Sekunden, nämlich exakt auf fehlerfreie 34,56 sec geschraubt werden.

Diese Zeit ist neuer Rekord und die schnellste Angriffszeit, die jemals von einer Gruppe aus Ungerbach erreicht wurde.

 

In Silber reichte es leider nur zu einer fehlerbehafteten Zeit von 47,45 sec.

 

In Bronze und Silber konnte jeweils der 3. Platz und im Parallelbewerb der 4. Platz erreicht werden.

 

Das Kommando der FF Ungerbach gratuliert der Wettkampfgruppe zu diesen tollen Leistungen, zur neuen Rekordzeit und bedankt sich für die investierte Zeit in Übung und Kameradschaftspflege!

Copyright © 2010-2019 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok