Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

unterstützt von

 

 

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

 

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 
 

Besucher

Heute 10

Gestern 37

Monat 9154

Insgesamt 244314

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Am Nachmittag des 5. Mai 2020 wurde die FF Ungerbach zu einem Schadstoffeinsatz nach Kirchschlag gerufen.

Durch den Bruch einer Güllegrube bei einem landwirtschaftlichen Objekt sind etwa 350.000 Liter Gülle ausgetreten. Die Gülle ist teilweise in den Reissenbach gelangt und hat diesen verunreinigt.

Unsere Aufgabe bestand vorrangig darin, einen betroffenen Bereich zu reinigen bzw. die Güllerückstände zu verdünnen. Dazu wurde eine Zubringleitung errichtet und großflächig Wasser aufgebracht. Gegen Mitternacht konnten wir vorerst wieder einrücken.

Am heutigen 6. Mai wurde unsere Pumpe frühmorgens erneut zur Unterstützung der Reinigungsarbeiten angefordert, zur Mittagszeit konnte der Einsatz schlussendlich beendet werden.

Insgesamt standen 14 Feuerwehren im Einsatz.

 

Einen Detail-Bericht zum Nachlesen gibt es hier. (Link zu Website des BFKDO 21)

Copyright © 2010-2021 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.