Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

AFLB 2022

unterstützt von

Raiffeisenbank Region Wiener Alpen


jelo.at

 

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 2

Gestern 75

Monat 5884

Insgesamt 326599

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Am Samstag, den 19.03.2011 fand die Unterabschnittsübung des Unterabschnittes 3 (Bad Schönau, Gschaidt, Hochneukirchen, Krumbach, Maltern, Weisses Kreuz) in Bad Schönau statt.

 

Als angrenzende Feuerwehren des Unterabschnittes 3 wurden auch die Feuerwehren aus Kirchschlag und Ungerbach zu der Übung eingeladen.

Wir trafen uns gegen 10:00 Uhr beim Feuerwehrhaus in Ungerbach und machten uns kurze Zeit später mit unserem KLFA-W auf den Weg zum Übungsobjekt.

 

 

Dort angekommen wurden wir vom Übungsleiter gleich unterwiesen und rüsteten uns daraufhin mit Atemschutz aus. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand mit vermissten Personen (simuliert durch 2 Plastikkanister) im Brandobjekt (das Übungsobjekt war stark verraucht und die Sicht stark eingeschränkt).

 

Die Aufgabe der beiden Atemschutztrupps aus Ungerbach war es die vermissten Personen aufzufinden und zu retten. Erstmals hatten wir auch Gelegenheit eine Wärmebildkamera kennenzulernen und zu verwenden.

 

Unsere 2 Atemschutztrupps, die nacheinander eingesetzt wurden, konnte jeweils innerhalb kürzester Zeit die vermissten Personen lokalisieren und ins Freie bringen.

 

Das Übungsziel wurde somit von unseren Trupps erreicht und wir konnten mit der gezeigten Leistung zufrieden sein.

 

Nach einer kurzen Nachbesprechung und einer kleinen Jause rückten wir gegen 12:00 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein.

 

Wir waren mit folgenden Feuerwehrmitgliedern vertreten:

  • BI Walter Pernsteiner
  • OLM Markus Posch
  • LM Florian Bernsteiner
  • LM Gerald Hofer
  • LM Eduard Winkler
  • OFM Andreas Zöger
  • FM Thomas Persnsteiner

 

Wir bedanken uns bei der FF Bad Schönau für die Einladung und die sehr realitätsnahe Übungsannahme.

 

hier geht's zu den Fotos

Copyright © 2010-2022 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.