Freiwillige Feuerwehr Ungerbach

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

Feuerwehreinsätze NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

FF Ungerbach

auf Facebook

 

Besucher

Heute 45

Gestern 97

Monat 1377

Insgesamt 182735

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

BI Florian Bernsteiner besuchte von 13.-16.02.2012 die Module Methodische Grundsätze und Kommunikation (AU15), Rhetorik/Kommunikation Grundlagen (RKG) u. Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit (ÖA10) an der Feuerwehrschule in Tulln.

Im Modul AU15 wird das "Wie und Warum" lernt der Mensch aufgezeigt. Nach Abschluss dieses Moduls können die Teilnehmer Ausbildungseinheiten in Theorie und Praxis richtig aufbauen und gestalten.Das Modul RKG beschäftigt sich vor allem mit der zwischenmenschlichen Kommunikation. Die Teilnehmer erlernen unteranderem das richtige Reden, Präsentieren und Argumentieren.Im Modul ÖA10 werden die Möglichkeiten und Wege zur erfolgreichen Präsentation der Feuerwehr in der Öffentlichkeit vermittelt, auch Rechtliches wird behandelt.

Das Kommando der FF Ungerbach bedankt sich für die investierte Zeit!

 

Unser Zugtruppkommandant OLM Markus Posch absolvierte von 06.-08.02.2012 das Modul Führungsstufe 2 (FÜ20) an der Landesfeuerwehrschule in Tulln.

Bei diesem Modul werden die Teilnehmer über ihre Aufgaben und die Verantwortung beim Führen von mehreren Feuerwehreinheiten informiert. Ebenso wird ihnen in praktischen Übungen (Planübungen) gezeigt, wie eine Einsatzleitung aufgebaut wird, welche Hilfsmittel für einen Einsatz zur Verfügung stehen und wie die Befehlsgebung bei verschiedenen Einsätzen funktioniert.

 

Das Kommando der FF Ungerbach gratuliert zum erfolgreichen Abschluss und bedankt sich für die investierte Zeit!

 

Unser Zeugmeister LM Johann Posch absolvierte von 9.-10.1.2012 das Modul Zeugmeister (ZM) an der Landesfeuerwehrschule in Tulln.

Ziel dieses Moduls ist es, die periodischen Wartungen und Prüfungen der in der Feuerwehr vorhandenen Geräte kennenzulernen. Dazu zählen die Durchführung der Wartungen und Prüfungen von wasserführenden Armaturen, Schläuchen, Bekleidung, Leitern,...

Durch den Abschluss dieses Moduls erfüllt LM Johann Posch nun alle Voraussetzungen für die Funktion des Zeugmeisters in unserer Feuerwehr.

 

Das Kommando der FF Ungerbach gratuliert zum erfolgreichen Abschluss und bedankt sich für die investierte Zeit!

Am 5. Jänner 2012 fand der Feuerwehrball der FF Ungerbach im Hotel Grandits in Kirchschlag statt.

 

Feuerwehrkommandant ABI Wilhelm Konlechner konnte dazu unseren Bürgermeister EBR Franz Pichler-Holzer mit Gattin, sowie Kameraden von den Feuerwehren aus Aigen, Bad Schönau, Kirchschlag, Lembach, Stang, Lebenbrunn und Steinbach sowie Kienegg begrüßen.

 

Für die musikalische Umrahmung sorgte die Vereinskapelle.

Weiterlesen ...

Unser Zugtruppkommandant OLM Markus Posch absolvierte von 19.-20.12.2011 des Modul Gruppenkommandantergänzung (GEM) an der Landesfeuerwehrschule in Tulln.

Ziel dieses Moduls ist es, das nötige Wissen zum Führen taktischer Feuerwehreinheiten zu erlernen und durch eine schriftliche und praktische Erfolgskontrolle zu bestätigen.

Da die Ansprüche an Führungskräfte in der Feuerwehr ständig steigen, erhalten Absolventen eines "alten" Gruppenkommandantenlehrganges mit diesem Modul die fehlenden Inhalte zum Einstieg in die neue Führungsausbildung und den Abschluss Führungsstufe 1 (ASM10).

 

Das Kommando der FF Ungerbach gratuliert zum erfolgreichen Abschluss und bedankt sich für die investierte Zeit!

Copyright © 2010-2021 Freiwillige Feuerwehr Ungerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.